Solidarität ganz konkret

Wir wollen unseren christlichen Auftrag konkretisieren und führen unsere Hilfe mit dem Solidritätsfond fort.

Arbeitslosigkeit bekämpfen, bevor sie entsteht:

Kinder und Jugendliche, die aus ihrer Heimat fliehen mussten, sollen zukünftig stärker durch den Solidaritätsfond Hilfe erhalten. Sie sollen gleichberechtigt behandelt werden und uneingeschränkten Zugang zu Schulen, sowie Aus- und Fort- sowie Weiterbildung bekommen. Dieses wird zukünftig über unseren Solidaritätsfond ein Stück weit gewährleistet.

Dies geschieht in Zusammenarbeit mti unseren Partner aus dem Bistum:

  • BDKJ Köln
  • Diözesan-Caritasverband
  • KAB - Diözesanverband Köln
  • Pax-Bank eG

Der Diözesanrat der Katholiken im Erzbistum Köln gratuliert Monsignore Dr. Markus Hofmann zur Ernennung zum Generalvikar des Erzbischofs von Köln.

Weiterlesen

Derzeit konstituieren sich nach der PGR-Wahl die Pfarrgemeinderäte in den Seelsorgebereichen unseres Bistums.

Weiterlesen

Siegburg/Köln, 01.02.2018. In der Aula des Siegburger Anno-Gymnasiums hätte man eine Stecknadel fallen hören können. Am vergangenen Dienstag...

Weiterlesen