Solidarität ganz konkret

Wir wollen unseren christlichen Auftrag konkretisieren und führen unsere Hilfe mit dem Solidritätsfond fort.

Arbeitslosigkeit bekämpfen, bevor sie entsteht:

Kinder und Jugendliche, die aus ihrer Heimat fliehen mussten, sollen zukünftig stärker durch den Solidaritätsfond Hilfe erhalten. Sie sollen gleichberechtigt behandelt werden und uneingeschränkten Zugang zu Schulen, sowie Aus- und Fort- sowie Weiterbildung bekommen. Dieses wird zukünftig über unseren Solidaritätsfond ein Stück weit gewährleistet.

Dies geschieht in Zusammenarbeit mti unseren Partner aus dem Bistum:

  • BDKJ Köln
  • Diözesan-Caritasverband
  • KAB - Diözesanverband Köln
  • Pax-Bank eG

Viel Lob und Respekt gab es von Fußball-Profi Tugba Tekkal für die 3 Spielerinnenmannschaften von kirche.kickt 2017

Weiterlesen

Wahlen geben den Startschuss für pastorales und gesellschaftliches Engagement. Seit dem vergangenen Wochenende übernehmen 2.000 Frauen und Männer...

Weiterlesen

Stellungnahme zur kommenden Legislaturperiode des Deutschen Bundestages.

Weiterlesen