Solidarity Youth Trophy 2023/2024

Der Diözesanrat der Katholiken im Erzbistum Köln zeichnet gemeinsam mit dem Hilfswerk Misereor und dem Erzbistum Köln drei Gruppen von Schülerinnen und Schülern verschiedener Schulen, die sich für eine bessere Welt einsetzen, mit jeweils 1.000, - Euro aus.

Der Solidaritätspreis „Solidarity Youth Trophy 2023/2024“ wird im Rahmen des 103. deutschen Katholikentages feierlich verliehen. Der Katholikentag findet vom 29. Mai bis 02. Juni 2024 in Erfurt statt. Die An- und Abreise der Preisträgerinnen und Preisträger wird der Diözesanrat der Katholiken im Erzbistum Köln für bis zu 10 Personen pro Gruppe finanziell übernehmen.

Ausgezeichnet werden Projekte der Entwicklungszusammenarbeit und für fair gehandelte Produkte. Wichtig ist den Auslobenden, dass die Projekte Hilfe zur Selbsthilfe fördern oder leisten, dass die Gruppen die Ursachen ungleicher Entwicklung in der Einen Welt benennen, einer breiten Öffentlichkeit bewusst machen und dazu beitragen, sie zukunftsorientiert zu überwinden, dass die Projekte auf einem gleichberechtigten Dialog basieren und dass durch die Projekte das Lernen voneinander fördern. Dies kann beispielsweise durch kreative Aktionen in Schulen oder durch digitales Fundraising sichtbar werden.

Der Kölner Diözesanrat, Misereor und das Erzbistum Köln legen besonderen Wert auf die Zukunftsfähigkeit des Projektes, die Dauer und Beständigkeit des ehrenamtlichen Engagements, den Bezug zu den nachhaltigen Entwicklungszielen der Vereinten Nationen, die Nachhaltigkeit und Wirksamkeit der Maßnahme sowie den motivierenden und bewusstseinsbildenden Charakter des Projektes.

Bewerben können sich Gruppen von Schülerinnen und Schülern, die sich im Rahmen der Schule solidarisch engagieren. Das Projekt soll dabei Vorbildcharakter für andere Schulen haben.

Norbert Michels, Geschäftsführer des Diözesanrates der Katholiken im Erzbistum Köln: „Viele junge Menschen setzen sich für eine gerechtere Welt ein. Mit ihrem Engagement überwinden sie Grenzen und leben solidarisch Vielfalt. Das wollen wir unterstützen und auszeichnen!“

Hier geht es zur Aktionsseite

Der Diözesanrat der Katholiken im Erzbistum Köln sieht in der Europawahl am 09. Juni 2024 eine richtungsweisende Wahl!

Weiterlesen

Der Diözesanrat der Katholiken im Erzbistum Köln und die KJA Köln laden herzlich ein zum 2. Charity-Konzert mit dem Orchester der Kölner...

Weiterlesen

Stellungnahme zum Todestag von Nikolaus Groß: Am 23. Januar 1945 wurde Nikolaus Groß, Arbeiterführer und Widerstandskämpfer gegen das NS-Regime, durch...

Weiterlesen