Diözesanrat fordert Handeln nach Rekordaustrittszahlen in Köln "Es brennt lichterloh unterm Kirchendach"

Fast 20.000 Kölnerinnen und Kölner sind im Jahr 2021 aus der Kirche ausgetreten. Diese Zahlen dürfe man nicht relativieren, sagt der Diözesanratsvorsitzende im Erzbistum Köln, Tim Kurzbach. Er denkt darüber nach, sich an Rom zu wenden (Domradio 11.01.22)

Vorsitzender Tim-O. Kurzbach (STE, 18.09.21)

Der Diözesanrat hat zum 102. Katholikentag in Stuttgart vom 25. - 29.05.22 in bewährter Manier Postkartenmotive erstellen lassen.

Weiterlesen

Charitykonzert zu Gunsten des KJA Sonderhilfeprogrammes „Fluthilfe für Pänz“ - „Wir haben wirklich ein besonderes Charity-Konzert erlebt. Das KVB...

Weiterlesen

Schule ist systemrelevant! ... aber gilt das auch für den Religionsunterricht? ...Deshalb überlegen Sie für und mit Ihren Kindern, eine Entscheidung...

Weiterlesen