Der Glaube als Richtschnur

Gratulation an den neuen Solinger Oberbürgermeister Tim Kurzbach

Wahlsieger Tim Kurzbach und Gratulant Dr. Stephan Engels

Mit Tim-O. Kurzbach wählten die Solinger Bürger gestern in einer Stichwahl ein neues Stadtoberhaupt. Zu den ersten persönlichen Gratulanten gehörte auch Dr. Stephan Engels vom Diözesanrat der Katholiken im Erzbistum Köln (s. Bild): „Ich wünsche Tim Kurzbach von Herzen alles Gute und für die anstehenden Herausforderungen Gottes reichen und schützenden Segen“.

Kurzbach, der seit 2014 als Vorsitzender des Diözesanrates höchster Repräsentant von 2,1 Mio. Katholiken im Erzbistum Köln ist, machte auch im zurückliegenden Wahlkampf und darüber hinaus immer wieder deutlich, dass sein Glaube ihm Energie und Kraft für das tägliche Handeln schenke. „Dieser  Glaube ist für ihn Kraftquelle und Richtschnur zugleich“, sagt Engels am Wahlabend und bezieht dies nicht nur auf die gute Zusammenarbeit im Diözesanrat.

Dass der neue Solinger Oberbürgermeister seiner neuen Verantwortung gewachsen ist, steht für Stephan Engels fest: Kurzbach lernte jahrelang in der katholischen Jugendarbeit in der Stadt und auf Bistumsebene Verantwortung zu tragen und Entscheidungen zu treffen, zum Wohle vieler Kinder und Jugendlichen in den Gemeinden des Erzbistums Köln. „Eben eine gute Schule“. 

Der Holocaust-Gedenktag blickt auf die schlimmste Episode der deutschen Geschichte. Verbände wie der Diözensanrat in Köln setzen sich dafür ein, dass...

Weiterlesen

Dass sie noch lebt, verdankt Esther Bejarano der Musik. Denn Auschwitz hat die 94-Jährige nur überlebt, weil sie Akkordeon spielen konnte. Noch heute...

Weiterlesen

Thomas - Morus - Akademie Bensberg unter neuer Leitung - Andrea Hoffmeier ist seit Jahresbeginn 2019 Direktorin der Thomas-Morus-Akademie Bensberg...

Weiterlesen