Kirchenasyl in unserer Gemeinde? – Entscheidungshilfen

Herausgegeben Diözesanrat der Katholiken –
Erarbeitet vom Sachausschuss "Migration und Integration"

"Denn ich war fremd und obdachlos und ihr Habt mich aufgenommen" (MT 25, 35)

Inhalt:

  • Was bedeutet "Kirchenasyl?
  • Erneute Prüfung der Ablehnung
  • "Kirchenasyl" als letzte Rettung
  • Was ist bei der Aufnahme zu beachten?
  • Unbedingt notwendig ist...
  • Ansprechpartner
  • Literatur zum Thema


Diese Arbeitshilfe können Sie beim Diözesanrat bestellen:
E-Mail an den Diözesanrat

Da geht was - Rast- und Rüsttag für Pfarrgemeinderäte in Ihrer Region Mitte - Samstag 16.11.2019 9:30 - 17:00 Uhr Kabelwerk Bergheim

Weiterlesen

Für Demokratie und Toleranz gegen Antisemitismus und Rechtsradikalismus! - Nach dem feigen antisemitisch motivierten Anschlag von Halle am gestrigen...

Weiterlesen

Zur Zielskizze 2030 des Pastoralen Zukunftswegs, die jetzt in den Regionalforen diskutiert wird, nimmt der Vorstand des Diözesanrats Stellung:

Weiterlesen