Arbeitshilfe zur Pfarrgemeinderatswahl 2017
"Jetzt staubt's" - Kirche vor Ort ist im Umbruch

Herausgegeben vom Diözesanrat der Katholiken

"Jetzt staubt's - Kirche vor Ort ist im Umbruch" – die Arbeitshilfe
Wie es so ist bei Wahlen, geht es auch bei den Pfarrgemeinderatswahlen nicht ohne ein gewisses Maß an Bürokratie: Ein gemeinsamer Wahlausschuss auf Ebene des Seelsorgebereichs ist zu bilden, Kandidaten und Kandidatinnen müssen gefunden und nominiert werden, die „technische“ Seite der Wahl will gut vorbereitetund die Wahl selbst korrekt durchgeführt sein. Diese Arbeitshilfe, die auf die Pfarrgemeinde-ratssatzung, Wahlordnung sowie die Geschäftsordnung zur Bildung von Ortsausschüssen Bezug nimmt, will Ihnen nach dem Prinzip „Aus der Praxis – Für die Praxis“ Ihr Engagement für die Wahl erleichtern.

Download des Lese- und Arbeitsbuches

Rheingoldstudie - Die existentiellen Sehnsüchte der Menschen nach Fürsorge, Gemeinschaft, Seelsorge, Spiritualität, Erlösung oder Schutz können...

Weiterlesen

Am Samstag, den 02.06.2018, wählten die 69 Delegierten Tim-O. Kurzbach (Solingen) für weitere vier Jahre zum Vorsitzenden des Diözesanrates der...

Weiterlesen

Am 02. Juni 2018 findet in der Thomas- Morus-Akademie / Kardinal-Schulte-Haus, Bensberg die konstituierende Vollversammlung des Diözesanrates statt.

Weiterlesen