Unser Angebot!

Wir bieten Ihnen an:

  • mit Ihnen Ihr Kirchenbild zu klären und Sie bei Ihrer Identitätsfindung zu unterstützen.
  • Sie von einer versorgten zu einer mitsorgenden Gemeinde zu begleiten
  • Wege zu entdecken, lieb gewordenes loszulassen und Neues anzunehmen
  • Ihnen durch thematische Arbeit zu gesellschaftlich relevanten Themen neue Anregungen für Ihr Engagement zu geben
  • Ihnen bei der Ziel – und Schwerpunktsetzung ihrer Arbeit zu helfen
  • mit Ihnen Zeit- und Selbstmanagement für ihre Arbeit vor Ort zu entwickeln
  • sich untereinander in ihrem Gremium näher kennen zu lernen
  • mit Ihren Sachausschüssen und Projektgruppen an Sachthemen und inhaltlicher Vernetzung zu arbeiten
  • mit Ihnen überpfarrliche Kooperationsmöglichkeiten zu entwickeln
  • Sie bei Konflikten innerhalb ihres Gremiums oder zwischen Ehrenamtlichen und Hauptamtlichen mit Moderation und Mediation zu unterstützen
  • mit Ihnen kreative Ideen zur Organisation von Pfarrgemeinderatswahlen zu entwickeln
  • Sie bei der Erarbeitung von Konzepten für ihre pfarrliche Arbeit angesichts finanzieller Herausforderungen moderierend zu begleiten.
(c) Ch. Bauer 2013

Stellungnahme des Diözesanrates der Katholiken im Erzbistum Köln: „Teilhabe durch synodale Gremien in den zukünftig vier Ebenen der pastoralen...

Weiterlesen

Am 4. November fand im Kardinal-Schulte-Haus (Bensberg) die Vollversammlung des Diözesanrates der Katholiken im Erzbistum Köln statt. Neben einem...

Weiterlesen

Da geht was - Rast- und Rüsttag für Pfarrgemeinderäte in Ihrer Region Mitte - Samstag 16.11.2019 9:30 - 17:00 Uhr Kabelwerk Bergheim

Weiterlesen