Der Anton-Roesen-Preis

Die Anton-Roesen-Preisträger 2010/11

Der Anton-Roesen-Preis wurde am 16. Januar 2011 verliehen an
"Eine Welt im Veedel - Ein Fairgenügen"

Arbeitskreis Eine Welt im Veedel des Seelsorgebereiches Nippes/Bilderstöckchen unter der Leitung von Hans-Georg Lülsdorf
Die Laudatio hielt Norbert Michels (Geschäftsführer Diözesanrat)
Nachzulesen - hier

www.eine-welt-im-veedel.de

"Treffpunkt am Markt - Geh hin Kirche"

Kreiskatholikenrat Rhein - Sieg unter der Leitung von Ruth Kühn, Vorsitzende
Die Laudatio hielt Dr. Ralf Forsbach (Vorstandsmitglied Diözesanrat)
Nachzulesen - hier

Sich auf Augenhöhe für eine solidarische Welt engagieren: Das ist das Ziel vieler Initiativen und Akteure im Erzbistum Köln. Drei von ihnen werden in...

Weiterlesen

Am 04. Mai 2019 fand in der Thomas- Morus-Akademie / Kardinal-Schulte-Haus, Bensberg die 2. Vollversammlung des Diözesanrates im Jahr 2019 statt.

Weiterlesen

Der Diözesanrat der Katholiken im Erzbistum Köln fühlt sich der Stockholmer Erklärung des Internationalen Forums über den Holocaust vom 28. Januar...

Weiterlesen