Der Anton-Roesen-Preis

Die Anton-Roesen-Preisträger 2013/14

Der Anton-Roesen-Preis wurde am 19. Januar 2014 verliehen an
"Cafe Mittendrin"

Initiative der Pfarrgemeinde Heilige Familie, Köln - Dünnwald/Höhenhaus



Die Laudatio hielt Sabine Schmidt (Vorstandsmitglied Diözesanrat)
Nachzulesen - hier

"Cafe Mittendrin"


"Abenteuerspielplatz"

Katholische Landjugendbewegung (KLJB) Oedekoven


Die Laudatio hielt Norbert Michels, (Geschäftsführer des Diözesanrates)
Nachzulesen - hier

KLJB Oedekoven

Sehr geehrte Seelsorger/innen des Pastoralkurses 1985 -88, vielen Dank für den offenen Brief an den Erzbischof von Köln, Rainer Maria Kardinal Woelki....

Weiterlesen

Der Diözesanrat der Katholiken im Erzbistum Köln fühlt sich der Stockholmer Erklärung des Internationalen Forums über den Holocaust vom 28. Januar...

Weiterlesen

Laien beziehen Stellung zum Anti-Missbrauchsgipfel im Vatikan: Mit großem Interesse haben die katholischen Laien im Erzbistum Köln die heute in Rom zu...

Weiterlesen