Der Anton-Roesen-Preis

Die Anton-Roesen-Preisträger 2013/14

Der Anton-Roesen-Preis wurde am 19. Januar 2014 verliehen an
"Cafe Mittendrin"

Initiative der Pfarrgemeinde Heilige Familie, Köln - Dünnwald/Höhenhaus



Die Laudatio hielt Sabine Schmidt (Vorstandsmitglied Diözesanrat)
Nachzulesen - hier

"Cafe Mittendrin"


"Abenteuerspielplatz"

Katholische Landjugendbewegung (KLJB) Oedekoven


Die Laudatio hielt Norbert Michels, (Geschäftsführer des Diözesanrates)
Nachzulesen - hier

KLJB Oedekoven

Der Diözesanrat der Katholiken im Erzbistum Köln gratuliert Monsignore Dr. Markus Hofmann zur Ernennung zum Generalvikar des Erzbischofs von Köln.

Weiterlesen

Derzeit konstituieren sich nach der PGR-Wahl die Pfarrgemeinderäte in den Seelsorgebereichen unseres Bistums.

Weiterlesen

Siegburg/Köln, 01.02.2018. In der Aula des Siegburger Anno-Gymnasiums hätte man eine Stecknadel fallen hören können. Am vergangenen Dienstag...

Weiterlesen