Der Anton-Roesen-Preis

Die Anton-Roesen-Preisträger 2013/14

Der Anton-Roesen-Preis wurde am 19. Januar 2014 verliehen an
"Cafe Mittendrin"

Initiative der Pfarrgemeinde Heilige Familie, Köln - Dünnwald/Höhenhaus



Die Laudatio hielt Sabine Schmidt (Vorstandsmitglied Diözesanrat)
Nachzulesen - hier

"Cafe Mittendrin"


"Abenteuerspielplatz"

Katholische Landjugendbewegung (KLJB) Oedekoven


Die Laudatio hielt Norbert Michels, (Geschäftsführer des Diözesanrates)
Nachzulesen - hier

KLJB Oedekoven

Außerordentliche Vollversammlung des Diözesanrates: Deutliche Worte findet Tim-O. Kurzbach, Vorsitzender des Diözesanrates der Katholiken im Erzbistum...

Weiterlesen

Ihre Spende für Bildungschancen!

 

Von Armut bedrohte Kids nicht abhängen!

200 Geräte fürs digitale Lernen!

Weiterlesen

Am Dienstagabend 01.12.2020 trafen sich 60 Delegierte und Gäste zur digitalen Vollversammlung des Diözesanrates der Katholiken im Erzbistum Köln. Auch...

Weiterlesen